Fettabsaugen Methoden

Wie viel Kilo beim Fettabsaugen pro Sitzung entfernt werden können ist nicht nur von der Ausgangssituation des Patienten abhängig, sondern auch von der jeweiligen Methode. Es gibt also mehrere Methoden der Fettabsaugung, die eine wäre mit Laser, welche jedoch nur selten angewandt wird, ins besondere dann, wenn Lipome im Fettgewebe diagnostiziert werden, hierbei handelt es sich um Verdickungen im Fett, die mit der herkömmlichen Liposuktion nur sehr schwer abgesaugt werden können. Die neuste und schonendere Art Fett absaugen zu lassen ist die WAL-Methode. Mit einem Wasserstrahl werden überschüssige Fettzellen gelöst und gleichzeitig wie bei einer herkömmlichen Fettabsaugung über Kanülen abgesaugt.

Eine Alternative zur Liposuction wäre das Fett absaugen ohne Op mit Ultraschall, welche jedoch mehrere Sitzungen beansprucht und den Patienten teurer zu stehen kommt, leider wirkt diese Methode nicht bei jedem, Langzeitstudien sind uns nicht bekannt. Das Fett wird hierbei nicht einfach abgesaugt, sondern baut sich von selbst im Körper über die Nieren ab. Einige Chirurgen und Hautkliniken raten von dieser Methode ab.